Leadership / Projekt- und Prozessmanagement

Teilnahmekurs mit Zertifikat

Unternehmerentwicklung und Risikomanagement als Gruppenkurs

Diese exklusive Veranstaltung richtet sich an die Wirtschaftsentscheider:innen in der Region. Unternehmer und Unternehmerinnen sind insbesondere in kleinen und mittelständischen Unternehmen wesentliche Erfolgsfaktoren. Sie gehen ins Risiko und treffen strategische Entscheidungen. Sie spielen eine Schlüsselrolle in der Kommunikation mit bedeutenden Kund:innen und Partner:innen und sie sind die zentrale Führungs- und Leitungsfigur gegenüber den Mitarbeiter:innen. Oft prägen sie als Gesicht des Unternehmens zudem entscheidend die Außendarstellung des Unternehmens mit.

Technologischer und gesellschaftlicher Wandel und hiermit verbundene Risiken zwingen Unternehmen zu ständiger Anpassung und Weiterentwicklung – oft unterstützt durch diverse hochspezialisierte Dienstleister:innen. Allerdings werden der Unternehmer und die Unternehmerin hierbei nur selten mit in den Blick genommen. Obwohl das Tagesgeschäft hierfür kaum Freiräume gewährt stehen Unternehmer und Unternehmerinnen so alleine vor der Aufgabe sich selbst entsprechend weiterzuentwickeln und die in ihnen selbst inhärenten Risiken (z.B. Krankheit, Tod, etc.) für das Unternehmen zu reduzieren.

Unterstützt durch die Dozenten mit ihren verschiedenen wissenschaftlichen Hintergründen erlernen die Teilnehmer:innen sowohl notwendige Kenntnisse und Fähigkeiten zur Unternehmerentwicklung und zum Risikomanagement als auch praktische Methoden zur direkten Anwendung. In regelmäßigen Sitzungen erarbeiten die Teilnehmer:innen im Rahmen des Peer-to-Peer-Learnings zusammen direkt anwendbare Strategien und bekommen so regelmäßig Denkanstöße aus der Wissenschaft sowie aus der Praxis anderer mittelständischer Unternehmer:innen.

Zusammenfassung

Inhalt der Weiterbildung

  • Wandel, Historische Perspektive der Entwicklung, Innovation und Disrruption
  • Mega-Trends der Zukunft (Digitale Transformation / Generation x,y,z und alpha / Künstliche Intelligenz / Globalisierung und Deglobalisierung / VUCA-World / Data Economy etc.)
  • Risikomanagement (Technologische Risiken / Natürliche Risiken / Physische Risiken / Datenbezogene Risiken / Wirtschaftliche Risiken / Globalisierung von Risiken / Risiken minimieren und hedgen / Risiken als Chance sehen)
  • Persönliches Risikomanagement (Krankheit und Tod / Älter werden und Ruhestand / Nachfolge und Familie)

Ihre Dozierenden

Professor Dr. habil. Andreas Welling

  • Studium und Diplom an der Universität Paderborn im Bereich Wirtschaftswissenschaften und Mathematik
  • Promotion in der Wirtschaftswissenschaft an der Otto-von-Guerick-Universität Magdeburg
  • Diverse Positionen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Lehrstühlen der Bereiche Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensfinanzierung und int. Wirtschaftsbeziehungen
  • Institutsleitung des Institut für Wissenschaftsdialog an der TH OWL

Professor Dr. Josef Löffl

  • Verschiedene Professuren in den Bereichen Projekt- und Change-Management, Regionale Innovationsnetzwerke und Wissenschaftsdialog an Hochschulen in Deutschland
  • Top-Management-Consultant in der Prozessindustrie
  • Unterschiedliche Managementpositionen im Mittelstand (u.a. in der Behälterglasindustrie)
  • Forschungsstipendiat des Bayerischen Elitenetzwerks
  • Preis für herausragende Lehre der Bayerischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst an den bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften
  • Entwicklung von Hochschulstandorten in Bayern und Nordrhein-Westfalen
  • Verschiedene Studiengangsleitungen
  • Aufbau des IWD Instituts für Wissenschaftsdialog als Institutsleiter an der TH OWL

LEHR- UND FORSCHUNGSGEBIETE

  • Regionale Innovationsnetzwerke
  • Wissenschaftsdialog
  • Entrepreneurship
  • Zukunftsforschung

Professor Dr. Daniel Hunold

Prof. Dr. Daniel Hunold ist der Macher*innen Macher in einem der innovativsten Studiengängen Deutschlands. Neben seiner Lehrtätigkeit
betreibt der promivierte Betriebswirt sein eigenes Start Up Motiviert Studiert im Bereich New Learning. Dabei vermittelt er Strategien, um Sie auf die Herausforderungen der agilen Arbeitswelt vorzubereiten. Die Quizlegende Jörg Pilawa drückt es in der ARD am 08.09.2018 wie folgt aus: „Wer bei ihm studiert hat Glück, denn er weiß wie man alles lernen kann.“ Zudem verlieh ihm die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) das Comenius Siegel 2019 für sein Start Up.

Seine unterhaltsame Art macht Dr. Hunold zu einem der beliebtesten Hochschuldozenten Deutschlands. Dabei erhielt er 2015 den begehrten Lehrpreis der Universität Greifswald. Als YouTuber (96.000 Abonnenten), Blogger (1.000.000 Leser), mehrfacher Buchautor bereitet er die Generationen Z mit New Learning auf New Work vor.

Informationen zu Ihrer Weiterbildung

Gruppencoaching: Unternehmerentwicklung und Risikomanagement

Dozenten

Die Weiterbildung wird von Professor Dr. habil. Andreas Welling, Professor Dr. Josef Löffl und Professor Dr. Daniel Hunold angeboten.

Termine

Insgesamt hat die Weiterbildung einen Umfang von 48 Stunden und findet in dem entsprechenden Zeitraum jeden zweiten Freitag von 17:00 bis 21:00 Uhr statt.

 

Termine:

10. Januar bis 27. Juni 2025

Kursort

Je nach den Teilnehmenden findet die Veranstaltung an einer passenden Location in Ostwestfalen-Lippe statt.

Abschluss

Diese Weiterbildung ist ein Teilnahmekurs mit Zertifikat.

Teilnahmekurs mit Zertifikat

Gruppencoaching: Unternehmerentwicklung und Risikomanagement

4.490,00 

inkl. 19% MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Termininformation

48 UStd.
jeden zweiten Freitag von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Die Termine:

10. Januar bis 27. Juni 2025

 

 

Veranstaltungsort

Kursort wird je nach Teilnehmenden definiert.

max. Teilnehmer/-innen

Maximal 10 Teilnehmende

Es sind noch Plätze frei.