Big Data

Teilnahmekurs mit Zertifikat

IT-Sicherheitsexpert*in (Anwendungsschwerpunkt IEC 62443)

Die internationale Normenreihe IEC 62443 ist derzeit der entscheidende Standard für Anlagenbetreiber und Gerätehersteller, um im Rahmen der Produktionsautomation Security effektiv umzusetzen. Der Kurs vermittelt Ihnen daher einen Überblick über die verschiedenen Dokumente und Inhalte der Normreihe. Weiterhin lernen Sie. diese eigenständig anzuwenden. Dazu werden praktische Anwendungsbeispiele anhand von hochmoderner Labor-Infrastruktur in der SmartFactory.OWL des Fraunhofer IOSB-INA demonstriert.

Zusammenfassung

Inhalt der Weiterbildung

Einführung IEC 62443: Schutzziele, Abgrenzung ISO 27000, Begriffe und Definitionen; Cybersicherheitsmanagementsystem nach IEC 62443: Bestandteile eines CSMS, Risikoanalyse, Gegenmaßnahmen, Implementierung, Monitoring und Optimierung; Anforderungen an das System und Komponenten: Bedrohungsanalyse, Security Levels, Protection Levels

Ihre Dozierenden

Dr.-Ing. Jens Otto

Felix Specht

Nils Koch

Informationen zu Ihrer Weiterbildung

IT-Sicherheitsexpert*in (Anwendungsschwerpunkt IEC 62443)

Dozierende

Die Weiterbildung wird von Dr.-Ing. Jens Otto, Felix Specht und Nils Koch angeboten.

Zielgruppe

Komponentenherstellende, Integrator:innen, Anlagenbetreiber:innen und (leitendes) Personal aus dem IT- und/oder OT-Umfeld

Termine

Insgesamt hat die Weiterbildung einen Umfang von acht Stunden (9:00 bis  12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr) und wird an einem Tag stattfinden.

Termine:

15. April 2024
24. Juni 2024
04. November 2024
20. Januar 2025

und auf Anfrage

Kursort

Die Weiterbildung findet in der SmartFactory OWL in Zusammenarbeit mit dem Lernlabor des Fraunhofer IOSB-INA und der TH OWL am Innovation Campus Lemgo statt.

Abschluss

Diese Weiterbildung ist ein Teilnahmekurs mit zertifizierter Abschlussprüfung.

Teilnahmekurs mit Zertifikat

IT-Sicherheitsexpert*in (Anwendungsschwerpunkt IEC 62443)

890,00 

inkl. 19% MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Termininformation

8 UStd. / Tagesseminar

9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr

Termine:

15. April 2024
24. Juni 2024
04. November 2024
20. Januar 2025

und auf Anfrage

Veranstaltungsort

SmartFactory OWL, Innovation Campus Lemgo

max. Teilnehmer/-innen

Maximal 12 Teilnehmende

Es sind noch Plätze frei.